Liebster Award // 11 Fragen – 11 Antworten

Mein Kollege Jani von http://www.geborenumzureisen.wordpress.com erwies mir die Ehre mich für den „Liebster Award“ zu nominieren. Hierzu herzlichen Dank. Dieser Award soll helfen noch nicht so bekannte Blogs, welche aber trotzdem gut sind, besser bekannt zu machen. Jeder Nominierte stellt 11 Fragen an 11 Blogger seiner Wahl, einzige Bedingung ist deren Blogs dürfen noch nicht mehr als 100 Follower haben. Diese 11 beantworten die Fragen und stellen danach ihre 11 Fragen und wählen weitere 11 Blogger nach denselben Regeln aus und weiter geht das Spiel. Ich finde dies eine gute Sache, da wir kleinen Blogger hier wirklich individuell sind und man sich auf unsere Stories eher verlassen kann, da wir keinem Auftraggeber nach dem Mund schreiben müssen. Ich habe zu diesem Kontrast gegenüber den professionellen Bloggern klar Stellung bezogen in meinem Blog „das iranische Berlin und die ITB“ – wer dies noch nicht gelesen hat kann dies nun nachholen!

Leider erwischte mich meine Nominierung just an dem Tag an welchem ich auf meine mehrmonatige Reise aufbreche und daher noch viel zu tun habe. Daher beschränke ich mich hier und jetzt darauf die an mich gerichteten Fragen zu beantworten. Ich habe heute leider keine Zeit mir 11 weitere Kollegen zu suchen. Dies hole ich nach sobald ich Lust, Laune und Zeit dafür habe.

1. Was ist dein Lieblingsland und wieso?

Entgegen dem Namen und Reiseziel dieses Blogs Italien. Weil mich meine Eltern in dieses Land als aller erstes in meinem Leben mitnahmen, bereits mit zwei Jahren und ich lange bevor ich in die Schule kam bereits einige Worte in Italienisch drauf hatte. Etwas Ausführlicher habe ich dies dargestellt in meinem Beitrag „Stupor Mundi – das Staunen der Welt“.

2. Wie kamst du zum Bloggen?

Ich reise nicht weil ich bloggen will, sondern ich blogge weil ich eine ganz bestimmte Reise machen will, welche genau heute starten wird! Und weil über dieses Land meiner Meinung nach viele falsche Informationen zirkulieren möchte ich mit diesem Blog versuchen etwas mehr Klarheit in unser Bild über dieses Land zu bringen. Daher soll dies auch kein rein touristisch ausgerichteter Reiseblog werden, sondern ein Bericht auch über die kulturellen, sozialen und politischen Aspekte und Eindrücke meiner Reiseländer. Bleibt nur zu hoffen das ich am Ende es auch schaffen werde Anspruch und Wirklichkeit zusammen zu bringen.

3. Was möchtest du mit deinem Blog erreichen?

Ich denke diese Frage habe ich bereits mit Antwort 2 beantwortet.

4. Was ist dir beim Reisen am Wichtigsten?

Die Kultur, Politik und Lebensumstände meines Reiselandes zu verstehen. Am besten gelingt mir dies wenn ich wie ein Fisch in einem Schwarm das Land nur unter Einheimischen mit öffentlichen Verkehrsmitteln bereise und Erlebe.

5. Hast du ein Lebensmotto?

Der Weg ist das Ziel

6. Dein skurillstes Reiseerlebnis?

September 1996, ich bin das erste Mal in meinem Leben für nur einen Tag in Seattle, USA und überquere einen belebten Platz als hinter mir jemand meinen Namen ruft. Ich denke mir mich kennt hier doch niemand, man kann doch nicht mich damit meinen, drehe mich aber trotzdem um um festzustellen ich war doch gemeint. Nach mir rief ein Australier, welchen ich zwei Wochen vorher in Las Vegas traf und wir teilten uns, um die Reisekasse zu schonen, dort ein riesiges Hotelzimmer.

7. Kofferpacken bedeutet für mich…

Stress und Arbeit

8. Nenne drei Dinge, die auf einer Reise dabei sein müssen?

Rucksack, Karten der Reiseländer und einen Reiseplan

9. Langschläfer oder Frühaufsteher?

Das hängt von der jeweiligen Reise ab – ich ordne mich dem Ziel und Zweck einer Reise unter.

10. Welche Jahreszeit magst du am liebsten und warum?

Frühling – weil das Wetter wieder besser wird, es aber noch keine Hitzewellen gibt.

11. Welchen Traum möchtest du dir in deinem Leben erfüllen oder hast es vielleicht schon?

kurzfristig: Diese heute startende Reise durchzuziehen

langfristig: Nach meinem Tode etwas zu hinterlassen was Positiv für die Menschheit ist und nicht ein sinnloses Leben wie Millionen andere geführt zu haben

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s